Zur Startseite

17. September im Naturkundemuseum Leipzig: Fortbildung "Leichte oder einfache Sprache sprechen"

Um kulturelle Teilhabe zu ermöglichen, bieten immer mehr Einrichtungen neben Faltblättern, Audioguides und Internetseiten auch Führungen in Leichter Sprache an. Zu diesem Thema führen wir am 17. September 2018 eine Schulung im Naturkundemuseum Leipzig durch. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Schulung beschäftigen sich mit den Konzepten der Leichten und einfachen Sprache. Dann üben wir die praktische Anwendung der Regeln. Es bleibt Ihnen überlassen, ob Sie sich in Leichter oder einfacher Sprache probieren möchten. Sie haben die Möglichkeit, Themen des eigenen Hauses zu bearbeiten. Weiterlesen...

Inhalte:

  • Theorie der Leichten und einfachen Sprache, gesetzliche Grundlagen und Zielgruppen
  • die Regeln für Leichte Sprache und einfache Sprache und ihre Anwendung im Mündlichen
  • Führungen in Leichter Sprache
  • Einzel- und Gruppenarbeit
  • Üben in einer simulierten Führungssituation
  • Hörbeispiele, z.B. aus Audioguides


Zeitrahmen: 17. September 2018, 10 - 16 Uhr
Das Angebot ist auf 15 Teilnehmende begrenzt.

Veranstaltungsort:
Naturkundemuseum Leipzig
Lortzingstraße 3
04105 Leipzig
Teilnahmebeitrag: 150 Euro zzgl. 7 % Mwst.
Inklusive Kaffeepausen, exklusive Mittagessen.

Partner: Naturkundemuseum Leipzig


Hier können Sie die Anmeldeunterlagen herunterladen.

© 2018 Lebenshilfe Sachsen e.V. Heinrich-Beck-Str. 47, 09112 Chemnitz, E-Mail